Haus und Umgebung 

Das Haus liegt in der Dorfmitte in einer absolut ruhigen Straße ohne Durchgangsverkehr. Es ist ein über 100 Jahre alter ehemaliger Bauernhof, der unter baubiologischen Gesichtspunkten liebevoll restauriert wurde. 

Es wurde versucht, möglichst alles ursprünglich zu erhalten. Dies gibt dem Haus seinen individuellen Charme. Im Haus gibt es einen Yoga- / Meditationsraum, Behandlungsraum und einen stillen Bauerngarten. Fahrräder stehen zur Verfügung. 

Zimmer stehen in drei Preiskategorien zur Verfügung, jedes Zimmer mit Bad.

 

Ringsherum gibt es schöne Wandermöglichkeiten in sanfter Hügellandschaft. Nach 5 Minuten Fußweg laufen Sie auf Wegen durch die Felder. In jeweils 7 km Entfernung liegen zwei Thermalbäder mit Sauna (Bad Rodach und Bad Colberg) sowie ein Waldbad. 

Der nächste große Bahnhof befindet sich in Coburg (12 km entfernt). Coburg hat ca. 40.000 Einwohner und bietet schöne Cafés, Theater, eine Veste u.v.m. 

Nach Großwalbur bestehen sowohl Bus- als auch Bahnanbindung.